Wie Zu Ansetzen PST-Dateien

Wie zu reparieren Outlook-Ordner?


MS Outlook Persönliche Ordner (. Pst-Datei) speichert alle E-Mails & andere Attribute wie Notizen, Kalender, Erinnerungen, Zeitschriften, Kontakte & mehr als einem lokalen Speicher. Der Standardspeicherort der Outlook.pst Datei "C: \ Dokumente und Einstellungen \ Benutzername \ Lokale Einstellungen \ Anwendungsdaten \ Microsoft \ Outlook", wo USER_NAME ist Ihr Windows-Benutzername.

Manchmal wird diese persönlichen Ordner beschädigt und Sie sind nicht in der Lage zu Ihrem Outlook-Profil zugreifen. Sie werden nicht in der Lage, Mails aus dem Posteingang, Postausgang, Entwürfe zu lesen, Gesendete Objekte usw. oder erstellen Sie alle Notizen, Erinnerungen oder Kontakte. Immer, wenn Sie eines dieser Elemente zuzugreifen, werden Sie auf Fehlermeldungen. Eine langsame Arbeiten Ausblick ist auch ein Symptom der PST-Datei immer beschädigt. MS Outlook versucht Fehler reparieren PST manchmal auf seine eigene, wenn Sie ihn starten. Sie sehen ein Fenster mit der Meldung, dass Outlook versucht, Ihre Mailbox Ordner reparieren. Aber wenn die Korruption ist, ist dies nicht genug. Um diese Korruption zu überwinden, hat Microsoft eine Inbox Repair Tool (Scanpst.exe), die bei der Installation von MS Outlook installiert wird einbezogen.

Aber auch Scanpst nicht reparieren beschädigte PST-Datei unter allen Korruption Szenarien. Es kann nur fix die Schäden, die durch Outlook selbst verursacht wird. Wenn ein Drittanbieter-Tool ist verantwortlich für die Fehler, schlägt Scanpst. Selbst wenn es Fehler gibt, zeigt Scanpst, dass es keine Fehler in der Datei. So müssen Sie einen externen Reparatur-Tool wie PST Repair Software, die effizient reparieren können die persönlichen Outlook-Ordner & stellt alle E-Mails & andere Gegenstände. Schauen Sie sich die Website zu wissen, wie das Werkzeug die Korruption Probleme behebt, wenn scanpst.exe schlägt zu gebrochenen PST-Datei zu reparieren.

Outlook-Ordner könnte aufgrund folgenden Gründen beschädigt –

  • Korruption. PST-Datei, wenn sie über einen Remote-Server gespeichert oder über das Netzwerk verwendet.
  • PST-Datei-Header Korruption, die das Outlook-Profil nicht zugänglich macht.
  • Beschädigung der PST-Datei, wenn es 2 GB Größenbeschränkung bei Outlook 2003 und früheren Versionen kreuzt.
  • Komprimieren oder Komprimieren der. Pst-Datei kann auch verderben.
  • Outlook Persönliche Ordner beschädigt wegen Erholung Fehler oder unvollständige Erholung aufgrund der Fragmentierung der PST-Datei.
  • Eine schwere Malware-Infektion in dem System, das Dateisystem beschädigt, wodurch alle Dateien einschließlich der PST-Dateien beschädigt.

PST Datei zu reparieren kann problemlos alle oben genannten Fragen der Korruption und Wiederherstellung von E-Mails beschädigten PST-Datei nur durch folgende einfache Schritte , so dass Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Outlook-Ordner & andere Outlook Attribute. Es unterstützt die Reparatur von Outlook persönliche Ordner in MS Outlook-Versionen 2000 bis 2010 erstellt. Es verfügt über erweiterte Unterstützung für große Anhänge abrufen & HTML-Nachrichten aus dem Outlook-Ordner. PST-Datei zu reparieren können auch fix PST-Dateien von Outlook-Profilen, die Passwort geschützt sind. E-Mails werden im HTML-oder Text-oder RTF-Format gewonnen. Wenn Sie OST-Datei von Outlook 2007 reparieren möchten, sollten Sie lesen Sie hier weiter .

Schritte zum Outlook-Ordner reparieren –


1. Herunterladen &installieren Sie das Tool & führen Sie es.

2. Wählen Sie die entsprechende Option aus dem Hauptbildschirm. Es zeigt “Open PST File”, “Find PST File” & “Select Outlook Profile” Optionen.

Repair Outlook Folders - Main Screen

3. Wählen Sie die Art des Scans & der Zielpfad um die reparierte Datei speichern.

Repair Outlook Folders - Select scan type & destination

4. Vorschau auf die zusammenfassenden Bericht über die reparierte PST-Datei.

Repair Outlook Folders - Preview summary report

Tipp –

Machen Sie niemals Ihre PST-Datei sehr groß. Je größer Ihre PST-Datei bekommt, gibt es mehr Chancen für sie korrumpiert werden. Dies geschieht, weil, wenn die PST-Datei Größe zunimmt, muss Outlook mehr Ressourcen, um die Aufgaben zu erledigen, so wird es langsamer und anfällig für Fehler.